Lyoner im Bierteig

 

 

 

Fleischwurst im Ausbackteig

 


 

 

Knusprige Hülle mit fleischigem Kern,

 einfach nur mmmh....

 


 

Zutaten:

 

1 Lyoner

2 Eier

1 Glas Mehl

1 Glas Bier

1 Prise Salz

1 Prise Pfeffer

1 EL Öl

 

Öl zum Ausbacken

 

Kartoffel Gratin

 

Zubereitung ca. 15 min   /   Backzeit  ca. 15 min /  für 4Personen

 

1 Lyoner in ca. 1 cm Scheiben schneiden.

 

Eiweiss in einem Glas mit einem kleinen Schwingbessen 2 min. aufschlagen.

Eigelb mit Mehl, Bier, Salz, Pfeffer und Öl vermischen. Eiweiss unterrühren.

 

Die Wurstscheiben mit einer Gabel aufnehmen und im Bierteig wenden.  

Im heissen Öl ca. 4 min. beidseitig frittieren, bis der Teig eine goldbraune Kruste hat.

 

Auf einen mit Haushaltspapier belegten Teller legen. 

Mit Kartoffelgratin servieren.

 

 

Tipp: Warm und Kalt ein Genuss.

Beim Kartoffelgratin das Hackfleisch weglassen.

Viel Spass beim Nachkochen, Marincek.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0