Himbeerschnitten

 

 

 

 

Himbeertraum mit Butterkeksen


Feine Himbeerschnitten, beigeistern alle am Tisch.
Ich backe diesen Himbeertraum oft an Geburtstagen und Feiern. 
Super einfach und einfach nur mhhh...
 

 

Zutaten:

 

250 g Zucker

250 g Butter

4 Eier

250 g Mehl

1 TL Backpulver

 

800 g Himbeeren TK

1 dl Himbeersirup

4 dl Wasser

4 EL Zucker

2 Pck. Vanille Puddingpulver

 

9 dl Vollrahm

5 Pck. Sahnesteif

2 Pck. Vanillezucker

 1 Pck. Pettitkeks

Puderzucker zum Bestreuen

 

 

Zubereitung ca. 40 min   /   Backzeit ca. 20 min   /   Grosses Backblech

 

Boden:

Zucker, Butter, Eier, Mehl und Backpulver nacheinander in einer Schüssel verrühren, auf ein Backblech streichen und bei 180° Grad ca. 20 min backen.

 

Füllung:

Himbeeren ca. 15 min antauen lassen. Sirup in 3 dl Wasser auflösen, 4 EL Zucker beigeben und in einen grossen Topf giessen. Die restlichen 1 dl Wasser mit dem Puddingpulver anrühren und zum Sirup geben, kurz aufkochen. Die Himbeeren dazugeben und vorsichtig mit einem Kochlöffel umrühren. Die Masse auf dem erkalteten Boden verteilen. 10 min kaltstellen.

 

Vollrahm mit Sahnesteif und Vanillezucker gut steifschlagen und auf die Puddingmasse streichen. Mit Butterkeksen belegen und mit Puderzucker bestreuen. Über Nacht zugedeckt im Kühlschrank stehen lassen.

 

Viel Spass beim Nachbacken, Marincek.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0