Flammkuchen

 

 

 

Elsässer Flammkuchen

mit Speck und Zwiebeln

 


 

Nein, das ist keine Pizza,
 sondern Flammkuchen auf Elsässer Art.
Schnell, einfach und mmmh...
 

 

Zutaten:

     

     120 ml Wasser

2 EL Öl

1/2 TL Salz

ca. 250 g Mehl


200 g Crème fraîche

200 g Speckwürfel

1/2 Zwiebel

Salz und Pfeffer




Zubereitung ca. 10 min   /   Backzeit ca. 13 min   /   Grosses Backblech

Wasser, Öl, Salz und Mehl mischen und zu einem weichen geschmeidigen Teig kneten. Auf ein mit Backpapier belegtes Belch auswallen.
Crème fraîche auf den Teig streichen. Zwiebeln in feine Streifen schneiden und mit den Speckwürfeln auf dem Teig verteilen. Salzen und Pfeffern.
Auf der untersten Rille des auf 220°C vorgeheizten Ofens ca. 13 min backen.

 

Tipp: Wer möchte kann die Zwiebeln vorher in wenig Öl, glasig dünsten.

Viel Spass bein Nachbacken, Marincek.





Kommentar schreiben

Kommentare: 0