Bratkartoffeln

 

 

 

 

 Bratkartoffeln Nest


 

Schnell und einfach, mal eine andere Beilage.

Aussen kross und innen butterweich.

mmmh...

 


 

Zutaten:

     

600 g festkochende Kartoffeln

     1 Zwiebel

150 g Frühstücksspeck

1 Ei

wenig Öl

Salz und Pfeffer

 

 

 

Zubereitung ca. 10 min   /   Backzeit ca. 25 min   /   2 Personen

 

Die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und 5 min in kaltes Wasser legen. In einem Topf 2 Liter Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffelwürfel 5 min kochen. Kartoffeln durch ein Sieb abgiessen zur Seite stellen.

In einer Pfanne Öl erhitzen,  Zwiebel und Speck 5 min leicht anbraten. Kartoffel, Salz und Pfeffer dazugeben und ca. 15 min auf mittlerer Hitze braten lassen. Erst wenn die Kartoffeln von allen Seiten deutlich Farbe angenommen haben, in der Mitte eine Mulde machen. 1 frisches Ei dazugeben, leicht schwenken und anbraten. Salzen, pfeffern und warm servieren.

Tipp: Das Eigelb sollte nicht zu fest werden. Super Restverwertung, einfach übrig gebliebene Salzkartoffeln nehmen. Und dann nur 5 min lang anbraten.

Viel Spass beim Nachkochen, Marincek.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0