Ganache

 

 

 

 

Ganache für Torten und Dessert's

Ganache, zum Befüllen

von Torten und Dessert's

 

 Zartbitter Ganache:
300 g Vollrahm
200 g Zartbitterschokolade

 

Vollmilch Ganache:
200 g Vollrahm
200 g Vollmilchschokolade

 

weisse Schokoladen-Ganache:
200 g Vollrahm
300 g weisse Schokolade

 

 

 

 

Zubereitung von Ganache, zum Befüllen von Torten und Dessert's:


Schokolade in Stücke brechen und in eine Schüssel legen. Vollrahm in einem Topf aufkochen lassen und vom Herd nehmen.

Vollrahm über die Schokolade giessen und mit einem Schneebesen gründlich verrühren, bis sich alle Stücke aufgelöst haben. Die Ganache abdecken und im Kühlschrank  ca. 1 Stunde abkühlen lassen.

Mit einem Mixer die Creme steifschlagen.

Die Ganache ist super für Tortenfüllungen oder Cupcakes.

 

Tipp: Im Kühlschrank 2- 3 Tage haltbar. Die Ganache kann man auch super gut einfrieren.

Viel Spass beim Nachkochen, Marincek

 

 

 

 



Ganache, zum Bestreichen von Torten oder für unters Fondant

 

 Zartbitter Ganache:
200 g Vollrahm
400 g Zartbitterschokolade

 

Vollmilch Ganache:
200 g Vollrahm
500 g Vollmilchschokolade

 

weisse Schokoladen Ganache:
200 g Vollrahm
600 g weisse Schokolade

 

 

Zubereitung von Ganache, zum Bestreichen von Torten oder für unters Fondant:


Schokolade in Stücke brechen und in eine Schüssel legen.

Vollrham in einem Topf aufkochen lassen und vom Herd nehmen.

Vollrahm über die Schokolade giessen und mit einem Schneebesen gründlich verrühren, bis sich alle Stücke aufgelöst haben.

Die Ganache abdecken, über Nacht in einem kühlen Zimmer oder Keller bei ca. 18 ° Grad lagern.

Die Ganache sollte eine Nutella ähnliche Konsistenz haben.

 

Tipp: Die Ganache kann man auch super gut einfrieren.

Viel Spass beim Nachkochen, Marincek



Kommentar schreiben

Kommentare: 0